Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Birth Date*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Already a member?

Login

Theater Konstanz: Münsterplatz Open-Air 2023

Komödie eines Hypochonders: Der eingebildete Kranke

„Wie kann man seine Geliebte nur ins Theater ausführen, wo doch die Zubereitung einer weiblichen Leiche viel unterhaltsamer ist?“ – darauf hat das Stadttheater Konstanz auch keine Antwort, haben doch offensichtlich viele Paare die Freilichtbühne beim Münster in Konstanz einer Sezierung vorgezogen. Gespielt wird diesen Sommer Molières bekannte Komödie „Der eingebildete Kranke“, die sich um einen hoffnungslosen Hypochonder dreht. Genau das richtige, um nach der Corona-Pandemie in ansteckenden Galgenhumor zu fliehen.

Foto: Ilja Mess

Argans Weg zur Heilung: Die Kraft des Theaters

Der Protagonist Argan nimmt die Leiden der Welt sehr persönlich und erklärt sie kurzerhand zu seinen eigenen. In der festen Überzeugung, alle erdenklichen Symptome verschiedener Krankheiten zu haben, sieht er sich als ein einziges Mangelwesen. Sein Geld steckt er in kostspielige Medikamente und Behandlungen, sodass seitens der Ärzte keinerlei Interesse besteht, dem Patienten seine Bedenken zu nehmen. Die vermeintlichen Götter in Weiß lassen ihn stattdessen regelrecht ausbluten. Angst und Egoismus führen dazu, dass Argan sogar seine Tochter an einen frisch promovierten Arzt verheiraten will – entgegen deren Neigungen für ihre wahre Liebe Cléante.

Weder kann ihn sein Bruder zur Vernunft bringen, noch bemerkt er, dass er von den Medizinern und sogar der Stiefmutter seiner Tochter erbarmungslos ausgebeutet wird. Aus der Misere kann ihn schließlich nur das Schauspiel retten: Argans Haushälterin täuscht ihn mit einer Verkleidung als Arzt und legt ihm das Putzen als heilsame Therapie nahe. Zudem wollen sie und sein Bruder ihm die Augen für die scheinheilige Ehefrau öffnen, indem er sich tot stellen soll. Deren Reaktion zeigt Argan unmissverständlich, dass sie ausschließlich am Erbe seines Vermögens interessiert ist. Seine Tochter dagegen beweist bedingungslose Liebe, obwohl er sie zur unfreiwilligen Ehe drängen wollte. Ein brillantes Theaterspiel, das den eingebildeten Kranken schließlich kuriert.

Das Münsterplatz Open Air: Ein spektakuläres Erlebnis

Neben der stimmungsvollen Naturkulisse des Konstanzer Münsters bewegt die darstellerische Leistung, denn es ist spürbar, dass sich die Schauspieler wohl in ihren Rollen fühlen und sich nicht minder über Molières Komödie amüsieren als die Zuschauer. Deren Entstehungsgeschichte allerdings  ist von tragischer Ironie geprägt, denn „Der eingebildete Kranke“ sollte Molières letzte Komödie sein. Er selbst spielte seinerzeit die Hauptfigur Argan, parodierte dessen Todesangst – und verstarb noch im Kostüm an einem plötzlichen Blutsturz. Sein eigener schlechter Gesundheitszustand war keine Einbildung, sondern traurige Realität.

Als Vermächtnis ist ein meisterhaftes Theaterstück geblieben, dass Konstanz noch bis zum 22. Juli auf die Bühne bringt. Ein Spektakel unter freiem Himmel, das für jede Menge Vergnügen sorgt. Für Risiken und Nebenwirkungen, lesen Sie das Theaterprogramm oder erfahren Sie mehr auf der Programmseite des Theaters Konstanz. 

NEUES ÜBER DEN BODENSEE

Urlaub am Bodensee 2024 – Mehr Erleben

28.03.2024

Die neue Broschüre von Mehr Erleben am Bodensee 2024 ist da! Hier finden Sie alle wichtigen Infos zur neuen Ausgabe.

Weiterlesen

1300 Jahre Jubiläum Insel Reichenau

23.02.2024

Die Insel Reichenau am Bodensee feiert 1300-Jubiläum. Im Artikel finden Sie die wichtigsten Infos zum Jubiläum und ein paar Programmpunkte.

Weiterlesen

Valentinstag am Bodensee 2024: Ideen für Geschenke und romantische Erlebnisse

02.02.2024

Sie haben noch keine Ideen für den perfekten Valentinstag am Bodensee? Wir haben im Artikel ein paar Inspirationen gesammelt.

Weiterlesen

Proceed Booking