Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Birth Date*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Already a member?

Login

Konstanz am Bodensee

Eine Frau sitzt am Gewässer im Stadtgarten Konstanz und liest ein Buch. Im Hintergrund scheint die Sonne und das Konstanzer Münster ist zu sehen.

Konstanz – Paradies am Bodensee

Ob Lake of Constance oder Lago di Costanza – diese Bezeichnungen im Ausland zeigen schon, dass Konstanz das vielleichte beliebteste Ziel für einen Urlaub am Bodensee ist. Nicht nur ist diese malerische Stadt aufgrund des Konstanzer Konzils der katholischen Kirche im Jahr 1414 zu historischer Prominenz gelangt, auch ihre traumhafte Lage direkt am See und Seerhein, die vielen Sehenswürdigkeiten sowie die Nähe zur Schweiz locken jedes Jahr etliche Besucher an, die sich an ihrer Schönheit erfreuen. Doch was genau macht Konstanz so erlebniswert? Wir haben ein paar Tipps für Ihre Ferien in Konstanz gesammelt!

Eine Frau sitzt am Gewässer im Stadtgarten Konstanz und liest ein Buch. Im Hintergrund scheint die Sonne und das Konstanzer Münster ist zu sehen.
© MTK Dagmar Schwelle

1. Sehenswürdigkeiten

Die Altstadt Konstanz: Ein Spaziergang durch die Geschichte

Die prächtige Altstadt bildet das Herzstück der Stadt Konstanz. Wer durch die verwinkelten Gassen schlendert, die charmanten Fachwerkhäuser bewundert und sich an den vielen idyllischen Plätzen sonnt, fühlt sich direkt wie in einer anderen Welt. Die Altstadt erinnert auch heute noch an die historische Pracht der Konzilsstadt. Das liegt unter anderem daran, dass Konstanz im Gegensatz zu unzähligen anderen deutschen Städten von Bombenangriffen im Zweiten Weltkrieg verschont blieb.

Architektonisch ist das majestätische Konstanzer Münster Unserer Lieben Frau ein beeindruckendes Bauwerk gotischer Architektur und definitiv eines der Sehenswürdigkeiten der Stadt. Touristen können bis zur Spitze des Turms steigen, wo sie ein fantastischer Ausblick über die Stadt und den Bodensee erwartet. Angenehmer Nebeneffekt: Durch die knapp 200 Stufen bis zum Turm hat man eigentlich schon genug Sport für den Tag gemacht. Hoch oben fällt einem direkt das noble Steigenberger Inselhotel ins Auge, aber auch das große LAGO-Einkaufszentrum, welches nur wenige Gehminuten vom Münster entfernt liegt und ein Eldorado für Shoppingbegeisterte ist.

Info

Eintrittspreise für den Aussichtsturm im Münster:
  • Kinder bis 7 Jahre: Kostenfrei
  • Kinder (7 – 17 Jahre): 1 €
  • Studierende: 2,5 €
  • Erwachsene: 4 €

Öffnungszeiten:
Di. – So.: 10 – 16 Uhr
Montag: Ruhetag
Letzter Einlass für die Turmbesteigung ist um 15:45 Uhr.

Paradiesisch ist auch das Paradies – ein Stadtviertel direkt neben der Altstadt, welches mit studentischem Flair lockt, nicht zuletzt wegen der ansässigen HTWG Hochschule Konstanz. In der Altstadt selbst, wo sich der meisten Menschen aufhalten, finden Reisende eine große Auswahl an Geschäften, Boutiquen und Gastronomieangeboten, die für jeden Geschmack etwas bieten. Aber auch im Paradies sind viele süße Cafés und Restaurants versteckt. Unser Tipp: Laufen Sie einfach durch die Gassen der Altstadt und Umgebung und finden Sie Ihren ganz eigenen Lieblingsort! 

 

Die Imperia: DAS Wahrzeichen von Konstanz

Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist die imposante Imperia-Statue am Konstanzer Hafen. Die 9 Meter hohe Skulptur – die eine Kurtisane darstellt, die Papst und König buchstäblich in der Hand hat – thront auf einer großen Säule und dreht sich um die eigene Achse. Sie ist das Kunstwerk des in Bodman-Ludwigshafen ansässigen Künstlers Peter Lenk und darüber hinaus beliebtes Fotomotiv für Touristen, Fotografen und Lokalredakteure. Bewundern Sie dieses Kunstwerk und genießen Sie dabei den herrlichen Blick auf den Bodensee. Wenn Sie Glück haben, sehen Sie an einem klaren Tag noch die Alpen am Horizont, die das ohnehin schon traumhafte Panorama komplettieren. 

2. Hotels und Unterkünfte

Es gibt eine Vielzahl von Hotels in Konstanz, von günstigen Budget-Hotels bis hin zu luxuriösen 5-Sterne-Resorts. Die meisten Hotels in Konstanz sind zentral gelegen und bieten eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie finden auf jeden Fall eine Unterkunft, die Ihren Ansprüchen und Ihrem Budget entsprechen.



Booking.com

3. Badespaß in Konstanz

Die Stadt Konstanz bietet natürlich auch zahlreiche Möglichkeiten, um sich nicht nur an heißen Sommertagen abzukühlen und im erfrischenden Nass zu baden.

Schwaketenbad Konstanz

Das erst 2022 modernisierte Schwaketenbad ist das größte Freizeitbad am Bodensee. Das Hallenbad ist vor allem für Familien ein tolles Ziel.

Info

Darauf können Sie sich im Schwaketenbad freuen:

  • Drei Saunen, ein Dampfbad und ein Sanarium
  • Wellnessbereich mit Massagen und Kosmetikbehandlungen
  • Freibad mit Seeblick
  • Kleinkinder-Erlebniswelt

Therme Konstanz

Wenn Sie sich nach einem Tag voller Aktivitäten und Abenteuer entspannen möchten, ist die Therme in Konstanz ein absolutes Muss. Hier können Sie sich in den warmen Thermalwasserpools treiben lassen und den Blick auf den Bodensee genießen. Egal, ob Sie schwimmen, planschen oder einfach nur zur Ruhe kommen möchten, ein Besuch in der Therme lohnt sich sowohl im Sommer als auch im Winter.

Info

Darauf können Sie in der Therme Konstanz freuen:

  • Drei Saunen, ein Dampfbad und ein Sanarium
  • Wellnessbereich mit Massagen und Kosmetikbehandlungen
  • Freibad mit Seeblick
  • Kleinkinder-Erlebniswelt

Das Hörnle – Freies Strandbad

Das Strandbad Horn ist ein beliebter Badeort für bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen. Und das aus gutem Grund: Auch an besonders warmen Sommertagen findet man auf der über 50.000 Quadratmeter großen Liegewiese normalerweise einen Platz. Volleyballliebhaber können Sie zusätzlich auf einen der vier Beachvolleyballfelder austoben. Das “Hörnle” hat außerdem noch Badminton-Plätze, Spielplatz für Kinder, Tischtennis, ein Restaurant und Schachfelder. Der Zugang zum Strandbad ist kostenlos.

Während die Liegewiese ausreichend Platz bietet, sind die Parkplätze begrenzt. Mit der Buslinie 5 kommen Sie von der Stadt direkt an das Strandbad Horn. Unser Tipp: Machen Sie von der Stadt einen Spaziergang vom Seerhein direkt zum Hörnle. Auf diese Weise erleben Sie das abwechslungsreiche Uferpanorama von Konstanz hautnah. Nach Ihrer Ankunft können Sie sich direkt in den See stürzen und Ihre wohlverdiente Abkühlung für die sportliche Betätigung genießen!

 

4. Aktivitäten in Konstanz

Bootstour über den Bodensee

Neben dem Badespaß in Konstanz bietet Konstanz für Touristen noch weitere aussichtsreiche Aktivitäten. Sie können zum Beispiel eine Bootstour auf dem Bodensee machen, der von den Alpen umgeben ist und eine atemberaubende Aussicht bietet. Die Bodensee-Schifffahrt (BSB) bietet auch vom Konstanzer Hafen zahlreiche Rundfahrten und Touren an.

Bis zum 29.03.2024 pausiert der reguläre Linienbetrieb der BSB. Dennoch bietet die BSB im Winter auch besondere Fahrten an.

Gusto-Tipp

Getreu unserem Motto “Weniger Frusto, mehr Gusto – Mehr Erleben am Bodensee” empfehlen wir eine Genussfahrt über den Bodensee. Bei einer solchen Fahrt kosten Sie fabelhaftes Essen, während Sie eine atemberaubende Szenerie bewundern. Was kann man sich mehr vom Leben wünschen?

Die BSB bietet dieses kulinarische Highlight in verschiedenen Themenspecials für jeden Geschmack an! Die Art des Essens passt sich dem Motto and und variiert zwischen lokalen Speisen, Weinproben, Bayerischem Frühstück, italienischem Essen und Grill-Fahrt.

SEA LIFE Konstanz

Wenn Sie eher auf der Suche nach Abenteuer sind, können Sie das SEA LIFE Konstanz, das Heimat von mehr als 3.000 Meeresbewohnern ist. Nach einem mehrmonatigen Umbau öffnet das Aquarium ab Mitte Juni wieder seine Tore und präsentiert neue spannende Attraktionen.

Info

Das erwartet Sie im SEA LIFE Konstanz

  • Neue Ausstellung „Meer bei Nacht“ im Großaquarium
  • Abenteuer Antarktis mit Eselspinguinen
  • Tropisches Riff mit bunten Fischen
  • Erlebnisbecken mit Seesternen

Die Blumeninsel – Insel Mainau

Die nur wenige Kilometer entfernte Insel Mainau ist wahrscheinlich die bekannteste Attraktion in der Nähe von Konstanz. Die große botanische Vielfalt lockt nicht nur Schmetterlinge und Bienen auf die Insel, sondern auch zahlreiche Touristen, die sich dieses einzigartige Naturerlebnis nicht entgehen lassen wollen. Aber auch bei schlechtem Wetter lohnt sich ein Besuch auf der Blumeninsel: Das Schmetterling- und das Palmenhaus sind überdacht. Und natürlich kann Regen der Schönheit der Schlosskirche St. Marien ebenfalls nichts anhaben.

Und wer etwas ganz Besonderes erleben will, kann die Gräfin Diana Bernadotte auf ein persönliches Gespräch treffen. Für Gruppen (von 5 – 25 Personen) öffnet die Gräfin das Hutatelier im Barockschloss und präsentiert ihre Kollektion. Anschließend trinken Sie einen Aperitif mit der Gräfin und können mir ihr reden. Na dann, Hut ab!

Aktuell begeistert die Insel Mainau mit dem “Christmas Garden“. Bis zum 07.01.2024 können Sie hier noch die faszinierenden Lichtinstallationen bewundern. 

Info

Öffnungszeiten:
Einlass Tagesbesucher: 9:00 Uhr – 19:00 Uhr
Kasse: 9:00 – 18:00 Uhr
Aufenthalt ist bis Sonnenuntergang möglich.

Eintrittspreise Mo. – Mi. :
  • Kinder bis 12 Jahre: Kostenfrei
  • Schüler, Azubis, FÖJ & Studierende: 15 € (online), 17 € (Kasse vor Ort)
  • Erwachsene: 24 € (online), 26 € (Kasse vor Ort)
Eintrittspreise Do. – So. (und Feiertage) :
  • Kinder bis 12 Jahre: Kostenfrei
  • Schüler, Azubis, FÖJ & Studierende: 16 € (online), 18 € (Kasse vor Ort)
  • Erwachsene: 25,50 € (online), 28,50 € (Kasse vor Ort)

Preis “Plausch mit der Gräfin”

  • 31 € pro Person

Christmas Garden

Salt’z – Die Salz-Oase am Bodensee

Sie sind am Bodensee und verspüren doch plötzlich Lust auf Salzluft? Kein Problem. In Konstanz gibt es dafür den perfekten Ort: Das salt’z – Die Salz-Oase am Bodensee  bietet einen Ort der Entspannung, der sich wie ein kurzer Ausflug an das Meer anfühlt. Das salt’z ist definitiv eine ganz besondere Attraktion, die Sie nicht verpassen sollten.

Info

Das erwartet Sie im salt’z

  • Vielzahl von Wellness-Angeboten darunter Salzgrotten, Salzbäder, Salzmassagen und Salzinhalationen
  • Ausstattung besteht aus über 28 Tonnen Salz aus dem Himalaya, Pakistan und dem Toten Meer
  • Oase mit Massageliegen

NEUES ÜBER DEN BODENSEE

1300 Jahre Jubiläum Insel Reichenau

23.02.2024

Die Insel Reichenau am Bodensee feiert 1300-Jubiläum. Im Artikel finden Sie die wichtigsten Infos zum Jubiläum und ein paar Programmpunkte.

Weiterlesen

Valentinstag am Bodensee 2024: Ideen für Geschenke und romantische Erlebnisse

02.02.2024

Sie haben noch keine Ideen für den perfekten Valentinstag am Bodensee? Wir haben im Artikel ein paar Inspirationen gesammelt.

Weiterlesen

Lindau am Bodensee – Urlaub in Lindau

25.01.2024

Lindau ist eines der beliebtesten Ausflugsziele am Bodensee - und das aus gutem Grund. Lesen Sie mehr in unserem Artikel.

Weiterlesen

Proceed Booking