Neues Schloss Meersburg

0
Info
Details

Zu Gast bei den Fürstbischöfen – Eindrucksvoll thront das Neue Schloss Meersburg über dem imposanten Blau des Bodensees. Eine der originellsten Barockresidenzen hat seit ihrer Erbauung ab 1710 nichts von ihrer Schönheit eingebüßt. Das prächtige Treppenhaus führt den Besucher zu den Privaträumen, Staatsappartements und den Spiegelsaal. Die Beletage mit seinen Räumen und den dort ausgestellten Exponaten bietet interessante Einblicke in die Wohn- und Lebenskultur der Fürstbischöfe im 18. Jahrhundert. Und die Stuckaturen an den Decken zählen heute zu den schönsten ihrer Art in Baden-Württemberg! Sie zeigen religiöse, geschichtliche, sinnbildliche, höfische und alltägliche Bilder – meist höchst amüsant dargestellt. Einen perfekten Ausklang bietet der Besuch des Cafés auf der Schlossterrasse mit einem atemberaubenden Blick über den Bodensee bis hin zu den Gipfeln der Alpen!

TIPP: Mit einer Kombikarte können die Gäste des Neuen Schlosses Meersburg ebenfalls das Fürstenhäusle Meersburg besuchen.

Preise

Erw. 6,00 €
Erm. 3,00 €
Familien 15,00 €
Gruppen ab 20 Pers. p.P. 5,40 €

Mit Führung:

Erw. 8,00 €
Erm. 4,00 €
Familien 20,00 €
Gruppen ab 20 Pers. p.P. 7,20 €

Kombiticket (Neues Schloss Meersburg und Fürstenhäusle Meersburg):

Erw. 8,00 €
Erm. 4,00 €
Familien 20,00 €
Gruppen ab 20 Pers. p.P. 7,20 €

Map
Scroll Up