Kunstverein Konstanz

0
Info
Details

Mitten im Zentrum von Konstanz liegt einer der ältesten Kunstvereine in Deutschland. Gegründet 1858 und mit wunderbaren Oberlichtsälen ausgestattet, ist der Kunstverein Konstanz ein Forum für zeitgenössische Kunst. In seinem Ausstellungsprogramm bezieht er sich auf seine besondere Lage in einer europäischen Grenzregion und lädt nicht nur nationale Künstler, sondern regelmäßig auch Künstler aus der Schweiz, Österreich und Liechtenstein ein, ihr Werk zu präsentieren. Gefördert werden weiterhin schwerpunktmäßig junge Künstler, deren Werk bereits eine eigenständige Position erkennen lässt.

AUSSTELLUNGEN 2021

Ricarda Roggan
Spiegel zum Hof
Ricarda Roggan und die Klasse für Fotografie
15.05.2021 – 11.07.2021

Johannes Dörflinger
Orakel
24.07.2021 – 19.09.2021

Luo Mingjun
Border
02.10.2021 – 28.11.2021

Jahresausstellung 2021
Mitglieder des Kunstvereins präsentieren
„In Serie“
11.12.2021 – 06.02.2022

SONDERAUSSTELLUNGEN 2021

KUNST SICHTBAR JETZT
19.06.2021 – 04.07.2021
Thomas Bechinger | Markus Brenner | Markus Daum | Hans-Ruedi Fricker | Matthias Holländer | Simone Kappeler | Johannes Lacher | Davor Ljubičić | Rachel Lumsden | Mimi Manzecchi-Müller | Ede Mayer | Boris Petrovsky | Werner Schlotter | Richard Tisserand | Jan-Peter Thorbecke | Antonio Zecca

Sonderausstellung des Kunstvereins im Richental-Saal im Kulturzentrum am Münster.
JETZT Kunst und Künstler:innen aus der Region sehen und fördern*!
Öffnungszeiten:
Di – Fr, 14 – 18 Uhr
Sa- So, 10 – 17 Uhr

*Verkaufserlöse gehen an die Künstler:innen, incl. einer Spende für die Initiative Standortfaktor K zur Unterstützung  Konstanzer Kulturschaffender – Informationen unter standortfaktor-k.de

Map
Scroll Up