Liechtenstein Center

0
Info
  • Mai – Oktober täglich 9–18 Uhr, November – April 9–17 Uhr

  • Städtle 39
    LI-9490 Vaduz
  • +423/239 63 23
Details

Das Fürstentum Liechtenstein feiert am 23. Januar 2019 seine Gründung vor 300 Jahren. Während des ganzen Jahres gibt es viele Highlights, die es zu erleben gilt.

 1719 – 300 Jahre Fürstentum Liechtenstein
In der Sonderausstellung des Liechtensteinischen Landesmuseums wird ab dem 27. Februar 2019 mit einmaligen Objekten aus den Fürstlichen Sammlungen und aus vielen bekannten Museen ein Zeitbild zwischen 1712 und 1772 entworfen. Bis zum 23. Januar 2020 lässt sich so das Werden Liechtensteins hautnah erleben. Mehr unter: www.300.li/events

Auf Schusters Rappen Geschichte erleben
Das räumlich gesehen eher kleine Fürstentum Liechtenstein hat geschichtlich betrachtet einiges zu bieten. Ab Mai 2019 lässt sich das nicht mehr nur theoretisch nachlesen, sondern auch ganz lebendig erwandern – auf dem Liechtenstein-Weg. Er führt auf 75 Kilometern Länge über ein bereits bestehendes Wegenetz und durch alle elf Gemeinden des Kleinstaates. Der Weg verbindet die schönsten und spannendsten Orte des Landes und erzählt gleichzeitig die Geschichte des Fürstentums mit der LIstory App. Sie hilft dabei, die facettenreiche Landesgeschichte zum Leben zu erwecken und lädt dazu ein, das Fürstentum – auf Schusters Rappen – im Gestern, Heute und Morgen zu erleben. Mehr unter www.liechtensteinweg.li.

Liechtenstein. Von der Zukunft der Vergangenheit. Ein Dialog der Sammlungen
Anlässlich des 300-Jahr-Jubiläums machen die Fürstlichen Sammlungen, die Sammlung des Kunstmuseums Liechtenstein und die Hilti Art Foundation den Dialog möglich. Ausgehend von einigen thematischen Schwerpunkten treten ausgewählte Werke ab dem 19. September 2019 aus allen Sammlungen in einen Dialog miteinander und ermöglichen die Erfahrung eines ungewöhnlichen Ereignisses: das Gespräch zwischen Meisterwerken aus unterschiedlichen Jahrhunderten über Fragestellungen, die die Künstler und die Menschen allgemein zu allen Zeiten bewegten und bewegen. Mehr unter www.300.li/events

Liechtenstein das ganze Jahr erleben
Neben den grossen Jubiläums-Veranstaltungen lässt sich das Fürstentum Liechtenstein das ganze Jahr über mit dem Erlebnispass entdecken. Der Pass bietet Zugang zu mehr als 30 Freizeit-Attraktionen während des ganzen Jahres. Im Sommer ermöglich der Erlebnispass den vollen Outdoor-Genuss. Besucher können das Vogelparadies Birka besuchen, mit dem Citytrain Vaduz bei einer Rundfahrt das Städtle bestaunen und im Seilpark im Forst in Triesen die kniffligen Parcours bewältigen. Im Winter entwickelt sich das Fürstentum Liechtenstein in ein Winterwunderland. Der Erlebnispass bietet auch hier viele Möglichkeiten die kalte Jahreszeit ausgiebig zu geniessen. Besitzer des Passes können beispielsweise sowohl bei Vaduz on Ice, als auch beim Kunsteisplatz in Malbun gratis eine Runde mit den Schlittschuhen drehen und erhalten eine Reduktion auf geführte Schneeschuhtouren.

Einen Tag lang Kunst und Kultur in den Museen bestaunen, Wein in der Hofkellerei des Fürsten degustieren oder den Adlerflug in Malbun bestaunen – und alles für nur CHF 25.-
Erhältlich ist der Pass unter anderem im Liechtenstein Center im Städtle von Vaduz oder online unter www.erlebnispass.li.

 

Map
Scroll Up