Liechtenstein Center

0
Info
Details

Auf Schusters Rappen Geschichte erleben

Die Höhepunkte des Fürstentums Liechtenstein zu Fuss oder mit dem Bike auf dem Liechtenstein-Weg zu entdecken, ist eine Erfahrung, die man gemacht haben muss. Es warten 75 Kilometer voll mit spannenden Geschichten, Sehenswürdigkeiten, herrlichen Ausblicken, idyllischen Rastplätzen und vielem mehr auf den Entdecker. Der Weg führt durch alle elf Gemeinden des Kleinstaates und hat eine Länge von rund 75 Kilometern. Das Besondere: Er verbindet nicht nur die schönsten und spannendsten Orte des Landes, sondern erzählt gleichzeitig die Geschichte des Fürstentums mit Hilfe der kostenlosen App LIstory. Wer es gerne gemütlich hat, kann sie zudem einen Gepäckservice dazu buchen. Weitere Informationen sowie Angebote zum Weg gibt es unter www.liechtensteinweg.li.

Fürstlich geniessen

Liechtenstein bietet dem Besucher eine erstaunliche kulinarische Vielseitigkeit auf kleinem Raum. Dabei reicht die Bandbreite von erlesenen Gourmetgerichten bis zu traditionellen Gerichten in “urchigen Beizen” und Alphütten. Auf nur 160 Quadratkilometern Landesfläche konnten in Liechtenstein fünf Restaurants im Gourmetreiseführer Gault Millau kräftig punkten. Gemessen an den rund 38’000 Einwohnern weist Liechtenstein die wohl höchste Dichte an Gourmetrestaurants eines Landes weltweit auf. Aber auch Weinfreunde kommen in Liechtenstein auf ihre Kosten. Über 100 Winzer, davon vier Berufswinzer, erzeugen die edlen Tropfen. Im klimatisch begünstigten Rheintal, lässt der Föhn an den Südhängen der Berge ausgezeichnete Weine reifen.
www.tourismus.li/kulturundgenuss

Liechtenstein das ganze Jahr entdecken

Der Erlebnispass «Liechtenstein all inclusive» ist ihr persönlicher Ideengeber, um das Fürstentum Liechtenstein kennenzulernen. Mit dem Erlebnispass entdecken Sie mehr als 300 spannende Abenteuer im Wert von 300 Franken – und dies zu einem Schnäppchenpreis von nur 25 Franken. Mit dem Pass können alle Museen in Vaduz kostenlos besucht werden, zudem geniessen Sie freie Fahrt auf allen Buslinien Liechtensteins. Gönnen Sie sich zudem den gratis Souvenir-Stempel in ihren Pass als Erinnerung an Ihren Aufenthalt in Liechtenstein.

Im Sommer ermöglicht der Erlebnispass den vollen Outdoor-Genuss. Besucher können das Vogelparadies Birka besuchen, mit dem Citytrain Vaduz bei einer Rundfahrt das Städtle bestaunen und im Seilpark im Forst in Triesen die kniffligen Parcours bewältigen. Im Winter entwickelt sich das Fürstentum Liechtenstein in ein Winterwunderland. Der Erlebnispass bietet auch hier viele Möglichkeiten, die kalte Jahreszeit ausgiebig zu geniessen. Besitzer des Passes können beispielsweise sowohl bei Vaduz on Ice als auch beim Kunsteisplatz in Malbun gratis eine Runde mit den Schlittschuhen drehen und erhalten eine Reduktion auf geführte Schneeschuhtouren. 

Erhältlich ist der Pass unter anderem im Liechtenstein Center im Städtle von Vaduz oder online unter www.erlebnispass.li.

Map