Städtisches Museum Engen

0
Info
Details

Das Engener Museum ist ein Geheimtipp für Fans der zeitgenössischen Kunst. Vom 3. Juli–29. August zeigt das Museum mit „Zufälliges Rendez-vous“ eine Ausstellung der jungen südkoreanischen Künstlerin Hyunjeong Ko. Ihre kinetischen Installationen sind von einer Ausgewogenheit und Berührungsintensität, die den Raum wie auch den Betrachter in feinstoffliche Schwingungen versetzen. Darüber hinaus werden in den charismatischen Räumen des ehemaligen Dominikanerinnen-Klosters St. Wolfgang in einer Dauerausstellung archäologische Fundstücke der Umgebung, das Leben der Jäger & Sammler von vor 15.000 Jahren und die berühmte „Venus von Engen“, gezeigt. Die Dokumentation der Stadtgeschichte rundet das Spektrum ab, das von den Ursprüngen bis zur Gegenwart reicht.

Map
Scroll Up